Auktion 669

Nachverkauf zum 29. März 2019
 
Fayence
 
 
807 
 

Etruskischer Karyatidenkelch
Italien, 7./6. Jh. v. Chr.
Schale mit Fuß von vier Karyatiden gehalten. Bucchero-Ware. Dunkler Ton, schwarz gefirnist. Bruch an der Ansatzstelle zw. Karyatiden und Schale bzw. Fuß restauriert. H. 15 cm, D. 13 cm.
(58244) 800,-- €

 
 
808 
 

Früher kl. Steinzeugbecher
Wohl 16. Jh.
Mit Resten von brauner Glasur. H. 7 cm.
(58314) 75,-- €

 
 
810 
 

Muschelschale
Wohl Hannoversch-Münden, 18. Jh.
Schwere, dickwandige Keramik. Rötlicher Ton, weiß glasiert. (Krakelé u. Abreibungen). D. 33×26,5 cm.
(58284) 300,-- €

 
 
813 
 

Kl. Teller mit Blaudekor
Delft, 18. Jh.
Bemalt mit Blüten und Blumenranken in Kassettenfeldern. Orangegelber Rand. D. 23 cm. (Randbest.).
(57037) 180,-- €

 
 
814 
 

Kl. Teller
Delft, 18. Jh.
Weiße Glasur, Blaumalerei. Im Spiegel Wassersockel mit Fels u. Blütenbäumen. Steil abgesetzter Spiegel mit Blattstablisenen u. Blüten- bzw. Fruchtmotiven. (Haarriss, best.). D. 22,5 cm.
(54434) 150,-- €

 
 
815 
 

Vase
Delft, 18. Jh.
Weiße Glasur, Blaumalerei. Balusterform mit kurzem Röhrenhals. Vier eiförmige Reserven asiatischer Wasserlandschaften mit Blütenstauden. Auf dem dunkelblauen Fond ausgesparte Medaillons mit Glückssymbolen und Früchten. (Rand rep., best.). H. 27 cm.
(48703) 500,-- €

 
 
816 
 

Balustervase
Delft, 18. Jh.
Kleisterblaue Glasur, Blaumalerei. Päoniendekor u. Fruchtmotive. (Hals rep., nicht pass. Deckel, Sprung) H. 20 cm.
(43086) 100,-- €

 
 
817 
 

Enghalskrug
Frankfurt/M., 18. Jh.
Mit Zinnmontierung. Bemalt in Unterglasurblau mit Blumensträußen und Blattwerk. H. 25 cm. (Rep.).
(58314) 450,-- €

 
 
818 
 

Schmalrandplatte mit Blaudekor
Frankfurt/M. 18. Jh.
In Unterglasurblau bemalt mit Rosettenblume, stilisierten Schmetterlingen, Fächerblüten und Spiralranken. D. 35 cm. (Stark besch.). Im Boden Zahlenmarke. Beigegeben: Zwei verschiedene neuzeitliche Delfter Teller. D. 31 bzw. 27 cm. Bodenmarke.
(57037) 80,-- €

 
 
820 
 

Kl. Teller
18. Jh.
Schmutzig-weiße Glasur, Blaumalerei. Im Spiegel Blumenkorb im Doppelring. Am Rand Bordürenstreifen. (Best.). D. 22 cm. Dazu: Ähnlicher chinesischer Teller mit Blaumalerei. Terrassenlandschaft mit Bambus. (Stark besch.). D. 22 cm.
(52397) 120,-- €

 
 
821 
 

Ein Paar polychrome Vasen
18. Jh.
Weiße Glasur. Sechsseitige Balusterform mit Reliefkartusche. In Bildfeld Jesus als Sämann bzw. zwei junge Männer vor Häusern, einer Flöte spielend. Manganmarken B. P. bzw. M. Q. (Best.). H. 19 bzw. 27,5 cm.
(52397) 250,-- €

 
 
825 
 

Kl. Kanne
Schrezheim, um 1800
Weiße Glasur, bemalt mit grünen Girlanden, manganfarbenen Laufender-Hund-Friesen und Blüten. H. 19 cm. (Stark besch. Ausguss, einmal Randbest.). Im Boden Zahlenmarke 9. Beigegeben: Zwei kl. Krüge. Verschieden. a) Trinkender Bauer zwischen Palmen und Pflanzen. In Blau und Gelb gemalter Kannelurenfries. H. 18,5 cm. Zinnmontierung. (Stark besch.). Niederösterreich, um 1800. b) Birnkrug mit manganfarbenen Rosen und grünblauen Blattmotiven. Netzwerkstruktur. H. 20 cm. (Henkel besch.). Zinnmontierung. 19. Jh.
(57037) 220,-- €

 
 
826 
 

Fliesenbild
Manufaktur Harlinger, Friesland, 18./19. Jh.
Springendes Niedersachsenross vor Landschaft und Bauernhaus. Unterglasurblau. Aus vier Fliesen. 30×30 cm.
(58314) 650,-- €

 
 
827 
 

Gr. Kanne
Bunzlau, 19. Jh.
Steinzeug. Außen schokoladenbraune Lehmglasur, innen weiß. Bauchige Form mit gewelltem Weithals und Bandhenkel. (Am Hals Sprung, best.). H. 28 cm.
(55166) 120,-- €

 
 
828 
 

Vier Bildteller
19. Jh.
Schwedische Volkstrachten. Steingut. Weiß, mit koloriertem Umdruck. Goldrand. Pressmarke Rörstrand. D. 21 cm.
(31086) 80,-- €

 
 
830 
 

Notre Dame de Pytié
Quimper, 19. Jh.
Pieta. Weiße Glasur, Bemalung in Blau, Grün, Gelb und Mangan. Tonnenförmiger Sockel mit Beschriftung. (Best.). H. 24 cm.
(55696) 400,-- €

 
 
833 
 

Junge Magd mit Korb
Wohl Frankreich, 19. Jh.
Weiß glasiert. Bemalung in Gelb, Mangan, Braun u. Grün. An einem Baumstumpf stehend. Die linke (erg.) Hand auf den Rücken gelegt. (Best.). H. 18 cm.
(54434) 300,-- €

 
 
836 
 

Gr. Wasserkanne aus einer Waschgarnitur
England
Keramik. Bauchige Form mit Bandhenkel hinten u. kl. Griffhenkel vorn. Bunter Umdruckdekor mit Päonien. Pressmarke Cauldon. H. 40 cm.
(53840) 130,-- €

 
 
838 
 

Säulenpostament
Fa. Reinhold Hanke, Höhr. Um 1890
Graues, salzglasiertes Steinzeug. Bemalung in Kobaltblau, Mangan u. Grün. Reicher plastischer Dekor aus Widder- u. Löwenköpfen, Festons, Kanneluren, Spitzblattfriesen, Blüten u. Lorbeerkränzen. Stand besch. H. 81 cm.
(51555) 300,-- €

 
 
841 
 
Bosse, Walter (Wien, Iserlohn 1904-1979)
Laufende Trachtenfrau
mit ausgebreiteten Armen als Kerzenleuchter. Majolika. Bunt staffiert. H. 22 cm. Glasierter Boden. Modellnr. A 143. In Schwarz bez. Bosse.
(58311) 250,-- €

 
 
842 
 

Doppelhenkelvase
Mutz Witwe, Altona (nach 1913)
Keramik. Dunkelgrün-blaue Überlaufglasur. H. 20 cm. Modellnr. 1524. Pressmarke. Dazu: Kl. Vase. Mutz Witwe, Altona, nach 1913. Blau-orange-grüne Überlaufglasur. H. 18 cm. Modellnr. 339. Pressmarke.
(58316) 280,-- €

 
 
843 
 
Süss, Wilhelm (Düsseldorf, Mannheim 1861-1933)
Musizierender Engel
Karlsruhe, um 1903-28
Majolika, bunt staffiert. H. 22 cm. Modellnr. 1023. Blaue Manufakturmarke. Malerzeichen RJ u. teilweise eingepresste Manufakturmarke.
(58284) 180,-- €

 
 
844 
 

Jugendstilkanne
Braunes, salzglasiertes Steinzeug mit schwarzem Reliefdekor und Bandhenkel. Kugelige Form mit Weithals. Umlaufende Zierbänder aus Kettenfries und Kugeln zwischen Spiralranken. Zinndeckel. Pressmarke R. Merkelbach, Grenzhausen (Nassau). Modell 2094 und Entwerfer Paul Wynand (1879-1956). H. o. D. 23,5 cm. Und: Bartmannskrug. Dunkelbraunes Steinzeug mit Reliefdekor. Vorn Wappen mit der Hl. Agathe als Märtyrerin. Balusterform mit Enghals. Zinndeckel. Merkelbach & Wick. H. 24,5 cm. Um 1900.
(56081) 180,-- €

 
 
845 
 

Zuckerschale und Milchkännchen
Gebrannter roter Ton, schokoladenbraune Bemalung. Gedrückte bauchige Form mit eingezogenem Stand. Kartuschenreliefdekor. Pressmarke VS&S. (Ein Henkel fehlt, besch.). H. 6 cm.
(29722) 30,-- €

 
 
846 
 

Vase
Keramik. Gedrehte Vierkantform. Überlaufglasur in Türkis bis Blau. H. 29 cm. Eingekratzte Bodenmarke ICN 1330 452. Beigegeben: Kl. gebauchter Topf. Keramik. Überlaufglasur in Gelbgrün und Blau. H. 11 cm. Karlsruher Manufakturmarke.
(58316) 160,-- €

 
 
847 
 

Vase
Keramik. Hellblaue Glasur, auf Hals und Mündung grünlicher Überlauf. Sechsseitig abgekanteter Hals. und Fuß. H. 22 cm. (Besch.).
(27066) 40,-- €

 
 
848 
 

Kanne
Keramik. Dunkelgrün und dunkelbraun bemalt. Lekythosform mit Rosettenfries und geraden flachen Pfeifen. Blatthenkel. Pressmarke H. Schauer Buergel. (Best.). H. 26 cm. Dazu: Keramikkanne. Moosgrün mit buntem Blütenfries. H. 23,5 cm. Und: Vase. Keramik. Konische Form. Dunkelgrün mit Punktdekor. H. 20 cm. Bunzlau.
(56081) 70,-- €

 
 
849 
 

Ein Paar Flaschenvasen
Keramik. Gebaucht. Petrolfarbene Glasur. H. 20,5 cm. China-imitierende Bodenmarke.
(58311) 100,-- €

 
 
850 
 

Doppelschreibzeug
mit 3 Tintenfässchen in der Art der Veuve Perrin. Bunt gemalte Landschaften mit Figurenstaffage. 23×15 cm. Alle Teile weggekratzte Bodenmarke (Teilweise rep.).
(58299) 450,-- €

 
 
851 
 

Blumensteckgefäß in Demie-Lune-Form
Weiße Glasur mit Bemalung in Mangan, Grün, Gelb und Blau. Schwarze Konturen. Schwache Blaumarke CC verschlungen. (Best.). 9×20×11 cm. Niderviller.
(55696) 180,-- €

 
 
852 
 

Ofenkachel
Mit Darstellung eines haarlosen Mannes als Brustbildnis. 30,5×15,5 cm. Und: Kl. Keramikbildplatte mit Darstellung eines Gardekürassiers auf Schimmel. Bunt staffiert. 17×9 cm. Ger.
(55318) 100,-- €

 
 
853 
 

Vase
Steinzeug. Gerippte Kalebassenform mit ovalen Reliefblütenmedaillons. Braun bemalt. Modellnr. 1142 C. (Best.). H. 23,5 cm.
(50388) 20,-- €

 
 
854 
 

Ein Paar Kraniche
Um 1930
Keramik. Weiß glasiert. Sparsame Bemalung in Braunschwarz, Rot, Gelb u. Grün. Durchbrochener Schilfsockel. Fein durchgearbeitetes Federkleid. (Eine Figur mit Sprung, ein Schnabel best., eine Flügelspitze fehlt). H. 31 cm.
(54434) 400,-- €

 
 
855 
 

Großer sitzender Pekinese
Staffordshire
Weiß mit wenig Schwarz und Gold. H. 36 cm.
(58334) 400,-- €

 
 
856 
 

Kl. Staffordshire-Hund
England
Weiß glasierte Keramik. Partiell bemalt. H. 24 cm.
(58204) 40,-- €

 
 
857 
 

Zwei fliegende Fasane
Beswick, England
Steingut. Naturalistisch staffiert. L. 26 u. 31 cm.
(43853) 90,-- €

 
 
858 
 

Vier Jahreszeitenteller
Villeroy & Boch, Mettlach. 2. H. 20. Jh.
Keramik, cremefarben glasiert. Darstellungen der vier Jahreszeiten nach Henri Mouzin von 1827. Oktogonale Form. D. 21,5 cm.
(57242) 60,-- €

 
 
859 
 

Votivkopf nach der Antike
Terrakotta. Kopf einer weiblichen Gestalt mit Strahlenkranz und langem Haar. H. 28,5 cm.
(57242) 150,-- €

 
 
860 
 

Gr. Bodenvase
Steinzeug, tlw. glasiert. Eiform. Auf der Schulter Fries mit linearem Ritzdekor. (Best.). H. 70 cm.
(51566) 120,-- €

 
 
862 
 

Drei Kummen
Marokko
Größe nach Verlauf. Quarz-Fritte-Keramik. Sandfarbener Scherben. Bemalung in Weiß und Blau. Dekor ähnlich wie vor. Nr. (Best.). H. 6 bzw. 8,5 bzw. 9 cm. D. 14 bzw. 18 bzw. 21 cm.
(52397) 150,-- €

 
 
865 
 

Polychrome Schale
Hopi, Pueblo-Indianer New Mexico, um 1935/40
Geometrisches Randmuster. Keramik. D. 33 cm. H. 14 cm. Um 1935. Beigegeben: Rechnung Robert Nichols, American Indian Pottery, von 1991. Dazu: Kl. polychrome Teigschale mit schwarzem Fond. Keramik. (Randbest.) D. ca. 33 cm. Hopi, um 1940.
(58204) 350,-- €