Auktion 672

Nachverkauf zur Auktion vom 6. Dez 2019
 
Porzellan
 
 
344 
 

Koppchen auf Unterschale mit Weinranken- bzw. Prunusblütenrelief
Meissen, die Vergoldung Augsburg, um 1725/30
Reliefierte Außenwandung. Goldspitzenborte. Innenvergoldung. (Berieben, Koppchen Innenstand best.). Große blaue Schwertermarke. Dreherzeichen.
(58639) 600,-- €

 
 
345 
 

Vierpasstasse und Untertasse mit Kauffahrteiszenen
Meissen, um 1730
Auf den Tassenseiten und im Spiegel der Untertasse farbig gemalte Kauffahrteiszenen in der Art von Johann Gregorius Höroldt in breiten Goldkartuschen mit anhängenden purpurnen Federblättern. Goldspitzenborte. (Henkelspitze best.). Blaue Schwertermarke. Goldbuchstabe C. Reste einer Slgs.-Nr.
(58639) 1500,-- €

 
 
361 
 

Harlekin mit Dudelsack, Mädchen mit Drehleier
Meissen, um 1745
Zwei Figuren, auf Natursockel sitzend mit gekreuzten Beinen, das Instrument in Händen. Farbig und mit wenig Gold bemalt. H. 13,4 cm (sein Hut mit Hinterkopf und Spielpfeife rep., Hutspitze u. Saiten best., kl. Chips u. Best.). Modell J. J. Kaendler 1736 (Modellnrn. 261/167). Blaue Schwertermarke am hinteren Sockel.
(58639) 3500,-- €

 
 
363 
 

Kleiner Krater
Frankenthal, Periode Joseph Adam Hannong, um 1757/59
Mit purpurstaffiertem Muschelrelief verzierte Wandung und Rocaillehenkel. Goldkonturen. Auf oktogonaler, marmorierter Plinthe. H. 15,4 cm (Deckel fehlt, Randrep.). Blaue Löwenmarke.
(57267) 350,-- €

 
 
366 
 

Tasse und Untertasse mit Blumenmalerei
Meissen, um 1760
Koppchenform mit C-Henkel. Bemalt mit Manierblumen in bunten Aufglasurfarben und Gold. Goldrand. (Untertasse min. beschl.).
(58647) 450,-- €

 
 
367 
 

Tasse und Untertasse mit Putti
Meissen, um 1760/70
Koppchenform mit C-Henkel. Bunt bemalt mit geflügeltem Putto auf Wolkenbank bzw. Putto beim Spannen eines Netzes in Landschaft. Im Tassenboden rote Rose. Goldrand. Große blaue Schwertermarke mit Punkt.
(58647) 400,-- €

 
 
369 
 

Zuckerdose mit Flusslandschaften
Ludwigsburg, um 1770
Glatt, der Deckelrand mit doppelter Profillinie. Bunt gemalte Uferlandschaften mit Gebäuden, Anglern und Wanderern. Farbig staffierte Birne als Deckelhandhabe. Goldrand. H. 9,5 cm. Blaue CC-Marke.
(58639) 300,-- €

 
 
376 
 

Deckelpotpourri
KPM Berlin, um 1786
Gefußter Korpus in Birnform mit durchbrochenem Deckel. Die Wandung umfangen von muschelartig reliefierter, mit Rosa staffierter Schicht, aus der sich auch die Griffe formen. Beidseitig bunt gemalte Blumenbouquets, auf der Schulter einzelne Blütenzweige. Goldkonturen. H. 36,8 cm (Deckelhandhabe rest.). Blaue Szeptermarke. Nach einem Fürstenberg-Modell um 1777, siehe: Weißes Gold aus Fürstenberg, Ausstellungskatalog Westfälisches Landesmuseum 1988, Nr. 320. Ein gleiches Berliner Stück in der Eremitage, St. Petersburg, siehe: Köllmann/Jarchow, Berliner Porzellan, München 1987, Bd. 2, S. 580, Abb. 541.
(58696) 1200,-- €

 
 
383 
 

Singvogel auf Baumstumpfsockel
Wohl Thüringen, 18. Jh.
Am Baumstumpf Beerenranke. Bunt bemalt. H. 21,8 cm (Schnabel rep., unbed. Sockelchip). Blaue Aufglasurmarke umgedrehtes W.
(58677) 450,-- €

 
 
384 
 

Bäuerin mit Kirschen
Manufaktur Gardner, Moskau, E. 18. Jh.
Auf Rasensockel stehende Frau in traditionellem Gewand, einen Korb mit Kirschen in der Armbeuge. Bunt und mit Gold bemalt. H. 14,2 cm (stark rest.). Blaumarke G. In den 1970er Jahren erworben in der Galerie Popoff, Paris.
(58677) 1500,-- €

 
 
385 
 

Hausmusik
Manufaktur A. G. Popov, Moskau, um 1820/30
Sitzender junger Vater mit seinem kleinen Sohn auf dem Schoß, ihn das Balalaikaspielen lehrend. Neben ihnen lauschender Hund. Farbig und mit Gold staffiert. Auf rechteckiger, als Parkettboden bemalter Plinthe. H. 11,4 cm (ein Füßchen best.). Blaumarke AP. In den 1970er Jahren erworben in der Galerie Popoff, Paris.
(58677) 3000,-- €

 
 
404 
 

Zwei französische Vasen mit vegetabilen Henkeln
KPM Berlin, um 1830
Goldfond, um die Wandung Goldpalmetten und Ranken auf lachsfarbenem Grund. Vergoldete Henkel. Auf Rundfuß. H. 31,8/33 cm. Blaue Szeptermarke. Malersignet.
(58587) 2600,-- €

 
 
444 
 
Otto, Edmund
Kakadu
KPM Berlin, um 1962/92
Weiß. Auf durchbrochenem Astsockel. H. 25,6 cm. Modelljahr 1911. 2. Wahl. Blaue Szeptermarke.
(58661) 120,-- €

 
 
445 
 
Pilz, Otto
Bauer mit Ochsengespann
Meissen, um 1906/24
Bauer beim Einspannen zweier Tiere. Unterglasur bemalt. Auf oblongem Sockel. H. 27,5 / L. 43 cm (Kordeldraht unvollst.). Modelljahr 1906. Modellnr. X 123. 1. Wahl. Blaue Schwertermarke.
(58661) 800,-- €

 
 
446 
 
Pilz, Otto
Mädchen mit Ziegen
Meissen, um 1906/24
Ziegenhirtin mit zwei störrischen Tieren. Unterglasur bemalt. Auf oblongem Sockel. H. 23,5 / L. 40 cm (1 Ohr ger. beschl., kl. Best. am Kopftuch, Kordeldraht unvollst.). Modelljahr 1906. Modellnr. W 200. 1. Wahl. Blaue Schwertermarke.
(58661) 700,-- €

 
 
482 
 

Prunkschale
Meissen
Muschelartig gerippte Fahne mit einbeschriebenen Rocaillekartuschen. Bunte Blumenmalerei, im Spiegel Bouquet mit blauer Anemone. Goldkonturen. Goldrand. D. 30 cm. Modellnr. F 152a. 2. Wahl. Blaue Schwertermarke.
(58628) 200,-- €

 
 
485 
 

Teller mit Früchtemalerei
Meissen, um 1860/1924
Neuer Ausschnitt. Im Spiegel bunt gemaltes Früchtebouquet. Goldreif mit blauem Spiralband auf der Fahne. Goldrand. D. 23,5 cm. 2. Wahl. Blaue Schwertermarke.
(57267) 180,-- €

 
 
488 
 

Zuckerdose, Sahnegießer und drei Mokkatassen mit Untertassen
Meissen
Neuer Ausschnitt. Bemalt mit bunten Feldblumen, einmal Zwiebelmuster mit Überdekor, einmal mit grünem chinesischem Drachen. Goldrand. (1 Untertasse u. Deckelrose Chip). 1. Wahl. Blaue Schwertermarke.
(57862) 280,-- €

 
 
490 
 

Kaffeeservice "Rote Rose"
Meissen, 19. und 20. Jh.
Vasenform, zylindrisch, neuer Ausschnitt. Farbig bemalt mit Rosenmotiv, teils mit Vergißmeinnicht. Kanne, Sahnegießer und Kelchvase zusätzlich mit Tulpe bzw. Anemonen. Kaffeekanne, Sahnegießer, 6 Tassen mit Untertassen, Kelch- u. Postamentvase H. 16,5/14 cm, Butterpfännchen mit Deckel, Nußschälchen und gefußte Tortenplatte D. 30,5 cm. (Kannentülle, 3 Tassen, 5 Untertassen u. Gießerstand kl. Chips bzw. best., 1 Tasse Spr., Kelchvase best. u. Gold berieben). Überwiegend 1. Wahl. Blaue Schwertermarke, tlw. mit blauer Ziffer II. Beigegeben: Sahnegießer, Zuckerdose und kleiner Übertopf. Rote Rose. Teils Goldrand. Fürstenberg.
(58638) 400,-- €

 
 
491 
 

Sieben Kaffeegedecke "Rote Rose"
Meissen, um 1900 und später
Neuer Ausschnitt. Farbig bemalt. Kuchenteller D. 17 cm. 2. Wahl. Blaue Schwertermarke.
(58638) 250,-- €

 
 
494 
 

Ovale Prunkschale
Meissen
Mit Matt- und Glanzgold staffiertes, durchbrochenes Weinlaubrelief. Im Spiegel Blumenzweig mit gelber Rose. L. 32 cm. Modellnr. E 138. 2. Wahl. Blaue Schwertermarke.
(58104) 250,-- €

 
 
504 
 

Mokkaservice "Weinlaub"
Meissen
Vasenform. Unterglasur bemalt. Kanne, Zuckerdose, Sahnegießer, fünf Tassen mit Untertassen, Kelchvase H. 16,2 cm und 2 kleine Teller mit Goldrand D. 14,5 cm (Tülle, Gießer u. Zuckerdosenrand best.). Überwiegend 2. Wahl. Blaue Schwertermarke.
(58107) 200,-- €

 
 
518 
 

Mokkaservice
KPM Berlin
Neuzierat. Bemalt mit kl. Blumenbouquets und Streublumen in Purpurcamaieu. Goldrand. 13 Kuchenteller D. 19 cm, 13 Mokkatassen mit Untertassen, Zuckerdose und Sahnegießer. (1 Untertasse winz. Chip). Blaue Szeptermarke. Malereimarke. 1. Wahl.
(56354) 450,-- €

 
 
524 
 

Leuchter "Rokoko"
KPM Berlin, um 1962/92
Rocaille. Zweiarmig. Lesender Putto nach links als Bekrönung. Bunt gemalte Blumenbouquets und Streublumen. Goldkonturen. H. 34 cm. 2. Wahl. Blaue Szeptermarke. Hausmalersignet. Beide Arme rep.
(58661) 220,-- €

 
 
565 
 

Rastende Kinder in Landschaft
KPM Berlin
Ovales Porzellanbild. Bunt gemalte Darstellung dreier, zwischen Bäumen sitzender Kinder vor wildem Weizen und verblauendem Hintergrund. 27,4×22,4 cm (1 Durchbohrung). Pressmarke.
(58628) 250,-- €

 
 
572 
 

Sechs Monatsfiguren
KPM Berlin, um 1962/92
Januar (Wassermann), März (Widder), zweimal Mai (Zwilling), Juli (Löwe), September (Waage). Weiß. Auf quadratischem Sockel. Aus der Sternzeichenserie von F. E. Meyer von 1775. H. 10,6-11,6 cm. 2. Wahl. Blaue Szeptermarke.
(58661) 200,-- €

 
 
573 
 

Putto als Maler, Putto als Bildhauer
KPM Berlin, um 1962/92
Zwei Figuren. Bunt bemalt. Auf dreiseitigem bzw. Rundsockel. H. 10,5/9,3 cm (Spatel bzw. Meissel best.). 3. bzw. 2. Wahl. Blaue Szeptermarke. Malereimarke.
(58661) 160,-- €

 
 
575 
 

Preußischer Bergmann, Hannoverscher Bergmann
KPM Berlin, um 1962/92
Zwei Figuren. Weiß. Auf quadratischem Sockel. H. 16,7 cm. Modell J. Eckstein 1785. 2. Wahl. Blaue Szeptermarke.
(58661) 180,-- €

 
 
586 
 

Ein Paar Schnepfen
KPM Berlin, um 1962/92
Zwei Figuren, den Kopf nach rechts bzw. links gewendet. Weiß. H. 20,5 cm. 2. Wahl. Blaue Szeptermarke.
(58661) 200,-- €

 
 
587 
 

Star, Eisvogel
KPM Berlin, um 1962/92
Zwei Vogelfiguren. Weiß. Auf Baumstumpf- bzw. Blattsockel. H. 17/15 cm. Modell J. B. Pedrozzi 1765. 2. Wahl. Blaue Szpetermarke.
(58661) 160,-- €

 
 
588 
 

Springendes Pferd
KPM Berlin, um 1962/92
Weiß. Auf Rechtecksockel. H. 21,3 cm. Modell J. Eckstein 1775. 1. Wahl. Blaue Szeptermarke.
(58661) 80,-- €

 
 
589 
 

Springendes Pferd
KPM Berlin, um 1962/92
Weiß. Auf Rechtecksockel. H. 21,3 cm. Modell J. Eckstein 1775. 1. Wahl. Blaue Szeptermarke.
(58661) 90,-- €

 
 
592 
 

Falkner
Nymphenburg
Weiß. Auf Rocaillesockel. H. 23 cm (min. Best. an 1 Flügel, Federquaste und Blättern). Figur aus der "Nymphenburger Roten Jagd" von Th. Kärner. Modelljahr 1916. Modellnr. 536. Blindstempel Rautenschild und grüne Stempelmarke.
(57441) 100,-- €

 
 
593 
 

Fünf Putten als Musikanten bzw. Götter
Nymphenburg
Weiß. Mit großer Trommel, mit Schellenbaum, mit Flöte, als Hermes bzw. als Diana. Auf Rocaillesockel. H. 10-11,4 cm (Hermesflöte min. Chip, Mondsichel der Diana u. 1 Daumen fehlen). Modelle nach F. A. Bustelli. Modellnrn. 420, 625, 638, 267, 347. Blindmarke Rautenschild.
(57441) 150,-- €

 
 
602 
 

Zwergin mit Schnupftabaksdose "Caramogi"
Doccia, Italien
Bunt bemalt. Auf Rundsockel. H. 10,4 cm. Blaue Napolimarke mit GINORI.
(58644) 200,-- €