LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • 1
502

Ein Paar tiefe Teller aus dem "Service mit coloriertem Weinlaub" für Friedrich Wilhelm III.
KPM Berlin, um 1810
Konisch. Auf der Fahne bunt gemalte Weinlaubranke, eingefasst von hellgelbem Fondstreifen und Goldring. D. 23/23,5 cm. Blaue Szeptermarke. Malereimarke. Einmal Malersignet. Pressziffern. Teile des Services in der Silberkammer, Schloss Charlottenburg, siehe: Kronschatz und Silberkammer der Hohenzollern, SPSG, Berlin 2010, Seite 67, Abb. 47.
(60160)

550,-- €
© 2022 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum