LEO SPIK Kunstversteigerungen e.K., gegründet 1919

← Zurück

  • 0
  • z1
  • z2
399

Tasse mit Palais des Prinzen Carl auf Untertasse
KPM Berlin, um 1844
Glockenform auf profiliertem Fuß. Die bunt gemalte, im Boden bezeichnete Ansicht des Palais', links das Standbild des Grafen von Schwerin. In Goldrahmung. Innenvergoldung. Goldränder. Blaue Szeptermarke mit KPM bzw. Adlermarke. Tasse mit Malereimarke, die Untertasse mit Goldmalersignet.
(58384)
650,-- €
© 2019 Leo Spik Kunstversteigerungen e.K.      Impressum